#ECHOKLASSIK2017

THOMAS GOTTSCHALK MODERIERT ECHO KLASSIK 2017 IN DER ELBPHILHARMONIE

#ECHOKLASSIK2017

ALLE PREISTRÄGER DES ECHO KLASSIK 2016 IM ÜBERBLICK

ECHO KLASSIK 2017-EINREICHUNGSZEITRAUM: 20.2. - 10.3.2017

THOMAS GOTTSCHALK MODERIERT ECHO KLASSIK 2017 IN DER ELBPHILHARMONIE

ECHO KLASSIK 2017
THOMAS GOTTSCHALK MODERIERT ECHO KLASSIK 2017 AM 29. OKTOBER IN DER ELBPHILHARMONIE

Elbphilharmonie (c) Maxim Schulz

Verleihung

Die Verleihung des ECHO KLASSIK 2017 findet am 29. Oktober 2017 in der Elbphilharmonie in Hamburg statt.

Elbphilharmonie (c) Maxim Schulz

Kartenvorverkauf

Informationen zum Kartenvorverkauf folgen.

Thomas Gottschalk (c) ZDF/Svea Pietschmann

Moderation

Gastgeber des ECHO KLASSIK 2017 ist Thomas Gottschalk.

(c) BVMI/Mo Wüstenhagen

TV-Ausstrahlung

Der ECHO KLASSIK 2017 wird am 29. Oktober 2017 ab 22:00 Uhr vom ZDF übertragen.

Thomas Gottschalk moderiert ECHO KLASSIK 2017 in der Elbphilharmonie

Thomas Gottschalk mit ECHO KLASSIK (c) ZDF/Svea Pietschmann

Die Verleihung des ECHO KLASSIK 2017 findet am 29. Oktober 2017 in der Elbphilharmonie statt. Gastgeber der Gala, die am selben Abend ab 22:00 Uhr vom ZDF übertragen wird, ist Thomas Gottschalk.

 

BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke: „Der lebhafte Abend des Vorjahres, ebenfalls moderiert von Thomas Gottschalk, hallt noch immer nach und wir freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung in diesem Jahr! Dass diese in der Elbphilharmonie stattfinden wird, die schon wenige Wochen nach ihrer Eröffnung legendär ist, verspricht einen wirklich besonderen, großen Abend. Danke an unsere Partner, die Kulturbehörde der Stadt Hamburg und unseren Sendepartner ZDF, die das möglich machen!“

 

Der ECHO KLASSIK ist einer der wichtigsten und bekanntesten Musikpreise der Welt und wird in diesem Jahr zum 24. Mal verliehen. Jedes Jahr trifft sich bei der glanzvollen Gala das Who‘s who der klassischen Musik. [mehr]

Folgt dem ECHO KLASSIK

Bundesverband Musikindustrie e.V.
ZDF
Amazon Music Unlimited
Skoda